Anmelden

Bürgerstiftung/ Köthener Sparkassenstiftung

Details

Details

Um eine Förderung von der Bürgerstiftung/Köthener Sparkassenstiftung zu erhalten, benötigen wir von Ihnen den vollständig ausgefüllten Antrag, den Freistellungsbescheid des Finanzamtes und einen Kostenplan.

Die Bereitstellung der Stiftungsmittel erfolgt nur zur Förderung der folgenden begünstigten Zwecke:

  • Jugendhilfe
  • Altenhilfe
  • Kunst und Kultur
  • Sport
  • Naturschutz und Landschaftspflege
  • Tierschutz
  • Wissenschaft und Forschung
  • Wohlfahrtswesen
  • Verbraucherberatung und -schutz
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung einschließlich der Studentenhilfe
  • Heimatpflege und -kunde
  • Denkmalschutz und Denkmalpflege
  • traditionelles Brauchtum einschließlich des Karnevals, der Fastnacht und des Faschings
  • bürgerliches Engagement zugunsten gemeinnütziger, mildtätiger und kirchlicher Zwecke

Die Stiftungen fördern und unterstützen die genannten Zwecke ausschließlich im Gebiet des ehemaligen Landkreises Köthen in seinen Grenzen zum 30.06.2007.

Fragen

Ihre Fragen zur Förderung von Projekten aus Mitteln der Stiftung beantwortet Ihnen gern Steffen Reuter unter der Telefonnummer: 03493 39120-00.

Antrag

Die Bearbeitung eines Förderantrages durch die Stiftung ist nur möglich, wenn der Vordruck vollständig ausgefüllt und mit den notwendigen
Unterlagen versehen wird.

Gründung

Gründung

Die Bürgerstiftung der Kreissparkasse Köthen wurde als eine der ersten Sparkassenstiftungen des Landes Sachsen-Anhalt gegründet. Ursprünglich vorgesehen war die Stiftung mit einem Grundstockvermögen auf einzelne Förderschwerpunkte auszurichten und weitere Kundenstiftungen mit einzubeziehen. 2007 hat die Sparkasse selbst eine nicht rechtsfähige Stiftung gegründet, um so Förderspektrum und Fördervolumen deutlich zu erweitern. Die neu gegründete Köthener Sparkassenstiftung unterstützt eine Vielzahl an steuerbegünstigten Zwecken und wird treuhändisch durch die Bürgerstiftung verwaltet.

   Bürgerstiftung der Kreissparkasse Köthen Köthener Sparkassenstiftung
Gründungsdatum: 16. Mai 1997 17. Dezember 2007
Gründungssort: Köthen (Anhalt) Köthen (Anhalt)
Stiftungskapital: 545.000,00 € 1.000.000,00 €
Organe

Organe

... der Kreissparkasse Köthen sind das Kuratorium sowie der Stiftungsvorstand.Das Kuratorium berät, unterstützt und überwacht den Stiftungsvorstand, um den Willen des Stifters so wirksam wie möglich zu erfüllen. Seine Aufgabe ist insbesondere die Beschlussfassung über die Verwendung der Stiftungsmittel sowie die Entgegennahme des Jahresberichtes des Stiftungsvorstandes. Das Kuratorium besteht aus 9 Mitgleidern.Der Stiftungsvorstand verwaltet die Stiftung nach Maßgabe der Satzung in eigener Verantwortung und vertritt die Stiftung gerichtlich und außergerichtlich. Der Vorstand führt die Geschäfte und hat im Rahmen des Stiftungsgesetzes des Landes Sachsen-Anhalt und der Satzung der Bürgerstiftung der Kreissparkasse Köthen und der Sparkassenstiftung die Stiftungszwecke so wirksam wie möglich zu erfüllen.

Dem Stiftungsvorstand gehören an:

Axel Koß Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld
Ulf Schindler ehemaliger Landrat des Landkreises Köthen
Steffen Reuter Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld
Cookie Branding
i